Prüfung

R3:  Reklamation vom Kostenträger

Erhalten Sie von uns eine Rechnung, so ist ein übliches Verfahren, dass Sie diese Rechnung bei Ihrer privaten Krankenversicherung oder Beihilfestelle zur Kostenerstattung einreichen.

 

Sie haben eine Reklamation von Ihrem Kostenträger erhalten?

Eine Klärung ist notwendig. Falls Ihnen dies ohne Änderung der Rechnung nicht möglich scheint, können Sie uns gerne dazu einschalten. Dazu benötigen wir Angaben zur Rechnung sowie die Reklamation des Kostenträgers, idealerweise als elektronisches Dokument in einer Datei.

 

Weiterleitung der Reklamation

Schicken Sie uns die Rechnungsdaten und die Datei mit der Reklamation.
 


Wählen Sie bitte hier Ihre zuständige PVS aus. Sie finden die zuständige PVS als Absender oben rechts auf Ihrer Rechnung.

Wie übermittele ich die Reklamation elektronisch? Sie liegt vor als ...

A  Datei:

In diesem Fall klicken Sie auf "Durchsuchen" und navigieren im Fenster "Datei hochladen" zum Ablageort der Datei. Wählen Sie die Datei aus und klicken Sie auf "öffnen". Jetzt müssen Sie nur noch Rechnungsnummer und -betrag eingeben und optional Kontaktmöglichkeiten für Rückfragen ergänzen. Wählen Sie nun "senden" weiter unten aus.

 

B  Schriftlich, und Sie verfügen über ein Smartphone/Tablet mit Kamera:

In diesem Fall besuchen Sie die Patientenservice-Seite mit Ihrem Smartphone, dann navigieren Sie auf diese Seite (Reklamation vom Kostenträger). Wählen Sie erst "Durchsuchen" aus und im Folgenden "Foto" für iOS-Geräte oder "Kamera" für Android-Geräte. Nun öffnet sich Ihre Kamerasicht, und Sie können eine Aufnahme machen. Wenn Sie diese Aufnahmen bestätigt haben, gelangen Sie automatisch zurück zum Patientenservice, und das neue Foto ist ausgewählt. Jetzt müssen Sie nur noch Rechnungsnummer und -betrag eingeben und optional eine Kontaktmöglichkeiten für Rückfragen ergänzen. Wählen Sie nun "senden" weiter unten aus.

 

C  Schriftlich, und Sie nutzen einen Computer mit Scanner:

In diesem Fall scannen Sie die Reklamation mit Ihrem Scanner. Orientieren Sie sich hierbei an der Gebrauchsanweisung Ihres Scanners. Speichern Sie die Datei auf Ihrem Rechner und gehen Sie danach vor wie in A beschrieben.

Eine elektronische Übermittlung der Reklamation ist nicht möglich? Dann kontaktieren Sie uns ...

Bitte halten Sie die Rechnungsnummer bereit. Sie finden die Rechnungsnummer

PVS bayern

Serviceline
089 2000 325-0

PVS rhein-ruhr

Serviceline
0208 4847-365
Mo. - Do. 7:30 - 16:45 Uhr
Fr. 7:30 - 12:30 Uhr

PVS berlin - branden­burg - hamburg

Serviceline
030 319008-90
Mo. - Do. 8:00 - 16:30 Uhr
Fr. 8:00 - 13:00 Uhr

Die PVS Bremen

Serviceline
0421 360 85-0
Mo. - Do. 7:30 - 16:00 Uhr
Fr. 7:30 - 13:30 Uhr

PVS pria

Serviceline
0208 4847-777
Mo. - Do. 7:30 - 16:45 Uhr
Fr. 7:30 - 12:30 Uhr

PVS dental

Serviceline
0800 787 336 825
Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr
Fr. 8:00 - 13:00 Uhr

PVS Westfalen-Nord

Serviceline
02533 299-300
Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr
Fr. 8:00 - 13:00 Uhr
Sollten Sie eine Reklamation Ihrer Versicherung erhalten haben, kontaktieren Sie bitte Ihren behandelnden Arzt.